-
-

SEHR GEEHRTE / SEHR GEEHRTER ###USER_NAME###,

 
-
  Publikationen Informationen Termine Kontakt -
 
Newsletter abbestellen
 
Sehr geehrte / Sehr geehrter ###USER_name###,

die SPD-Bürgerschaftsfraktion unterstützt Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks in dem Vorhaben, den Alkoholkonsum unter Jugendlichen über Testkäufe im Handel stärker zu kontrollieren. Wir sind der festen Überzeugung, dass ein solches Vorgehen ein sehr effektives Mittel für besseren Jugendschutz ist – das haben wir auch in der Vergangenheit immer wieder deutlich gemacht und uns für entsprechende Programme in Hamburg stark gemacht. Alkohol-Testkäufe lassen sich beispielsweise mit einer qualifizierten Begleitung und Betreuung der jungen Testkäufer auf eine vernünftige Basis stellen. Nach wie vor ist exzessiver Alkoholkonsum unter Jugendlichen ein sehr besorgniserregender Trend – wir sollten deshalb auch in Hamburg neue Wege ausprobieren, um hier gegenzusteuern.

Die weiteren Themen der Woche entnehmen Sie diesem Newsletter - und unserer Internetseite unter www.spd-fraktion-hamburg.de

Ein schönes Wochenende!
Ihre SPD-Bürgerschaftsfraktion

Bündnis für Wohnen: Jetzt kann gebaut werden!

Andy Grote, Fachsprecher für Stadtentwicklung der SPD-Bürgerschaftsfraktion: "Das heute unterzeichnete 'Bündnis für Wohnen' ist eine weitere, entscheidende Initiative zur Bekämpfung der Wohnungsknappheit in Hamburg."

Neue Finanzierungswege für Handwerk und Mittelstand

Die SPD-Bürgerschaftsfraktion ersucht in einem Antrag den Hamburger Senat, die Umwandlung der Hamburgischen Wohnungsbaukreditanstalt zu einer Hamburger Investitionsbank vorzubereiten.´

Arbeitsmarktpolitik: Kahlschlag der Bundesregierung verhindern

Die SPD-Bürgerschaftsfraktion verschärft ihre Kritik an der Arbeitsmarktpolitik der Bundesregierung und bringt dazu einen Antrag zur nächsten Bürgerschaftssitzung ein. "Der heute im Bundestag debattierte Entwurf der Bundesregierung für ein 'Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt' ist in Wahrheit nichts weiter als ein massives Kürzungsprogramm", so Jens-Peter Schwieger, Fachsprecher für Arbeitsmarktpolitik der SPD-Bürgerschaftsfraktion.

Termine

Nächste Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft

Am Mittwoch und Donnerstag, den 28. und 29. September, findet die nächste Sitzung der Bürgerschaft statt. Beginn der Sitzung ist jeweils 15.00 Uhr.

Wenn Sie bei dieser oder einer der nächsten Sitzungen dabei sein möchten, können Sie kostenlose Karten bei der SPD-Fraktion bekommen. Kleiner Tipp: Die Plätze sind begrenzt - je früher Sie sich melden, desto bessere Chancen haben Sie. Anmelden können Sie sich telefonisch 040/42831-1325 oder E-Mail an info@spd-fraktion.hamburg.de

__________________________________

Schonmal vormerken:

Sport-Empfang der SPD-Fraktion
am Donnerstag, den 20.10.2011, 18:30 Uhr, im Großen Festsaal des Hamburger Rathauses

Lesen Sie zu diesen und weiteren Themen auch unsere Pressemitteilungen, Parlamentarischen Initiativen und Publikationen:

Presseinformationen

Unsere Pressemitteilungen finden Sie hier

Parlamentarische Initiativen

Sämtliche Anträge, Große und Kleine Anfragen an den Senat können Sie hier einsehen. Die Antworten des Senats sind (insofern eingegangen) verlinkt.

Publikationen

Hier finden Sie Broschüren, Flugblätter etc.

Presseschau

Presseartikel finden Sie hier

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Arbeit der SPD-Bürgerschaftsfraktion finden Sie hier

Mit freundlichen Grüßen aus dem Hamburger Rathaus

Ihre SPD-Bürgerschaftsfraktion