-
-

SEHR GEEHRTE / SEHR GEEHRTER ###USER_NAME###,

 
-
  Publikationen Informationen Termine Kontakt -
 
Newsletter abbestellen
 
Sehr geehrte / Sehr geehrter ###USER_name###,

pünktlich zum Wochenende hier die Topthemen der Woche aus dem Hamburger Rathaus:

+++Schulterschluss zwischen SPD-Fraktionen Hamburg und Schleswig-Holstein+++Hamburg bekommt modernes Denkmalschutzgesetz+++Neuaufstellung der Museen - Harburg und Bergedorf selbständig - mehr Geld für Sonderausstellungen

Alle weiteren Themen finden Sie auf unserer Internetseite, oder sagen Sie uns Ihre Meinung in wechselnden Umfragen - aktuell beispielsweise zum Thema Schule.

Ein erholsames Wochenende!
Ihre SPD-Bürgerschaftsfraktion

Kieler Fraktionsspitze zu Gast in Hamburg

Die beiden Geschäftsführenden SPD-Fraktionsvorstände aus Kiel und Hamburg sind am Mittwoch unter Leitung der beiden Fraktionschefs Andreas Dressel und Ralf Stegner zu einer gemeinsamen Sitzung zusammengekommen...

Hamburg bekommt endlich ein modernes Denkmalschutzgesetz!

"Endlich bekommt Hamburg ein modernes Denkmalschutzgesetz! Die Entscheidung für das in den meisten Bundesländern bereits erfolgreich angewandte Ipsa-Lege-Prinzip war überfällig...

Neuaufstellung der Museen - Harburg und Bergedorf selbständig - mehr Geld für Sonderausstellungen

Der Senat hat den Antrag der SPD-Fraktion zur Neuaufstellung der Historischen Museen mit einer umfassenden Mitteilung an die Bürgerschaft beantwortet...

Termine

MONTAG:
Kurs Europa - diesmal: Der Kampf gegen Korruption und Organisierte Kriminalität. Perspektiven aus europäischer und Hamburger Sicht

Montag, 5. November 2012, 19.00 Uhr, Kaisersaal des Hamburger Rathauses

Begrüßung:
Andreas Dressel, Vorsitzender SPD-Bürgerschaftsfraktion

Knut Fleckenstein im Gespräch mit:
Tanja Fajon, MdEP, Sprecherinder S&D-Fraktion im Sonderausschuss gegen Organisiertes Verbrechen, Korruption und Geldwäsche

Wolfgang Kopitzsch, Polizeipräsident Harnburg

Wolfgang Dürre, Leiter der Abteilung Organisierte Kriminalität beim Landeskriminalamt Harnburg

Arnold Keller, Oberstaatsanwalt, Leiter der Abteilung für Betäubungsmittelverfahren und Verfahren der Organisierten Kriminalität der Staatsanwaltschaft Harnburg

Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an info@spd-fraktion.hamburg.de oder per Fax unter (040) 42831-2435.

_____________________________

Kunst in der Fraktion - manic episode 3

Donnerstag, 15. November, 19.00 Uhr, SPD-Fraktion im Hamburger Rathaus

In unserer Reihe KUNST IN DER FRAKTION laden wir Sie herzlich ein zur Eröffnung der internationalen Ausstellung manic episode 3.
MANIAC ist eine internationale Künstlergruppe,die sich via Internet weltweit zu "manic episodes" verabredet. Die "manic episode 3" findet in Harnburg zum zweiten Malstatt und zeigt Arbeiten von 32 Künstlern aus den USA,Australien,Spanien, Frankreich,den Niederlanden,der Türkei,Bosnien-Herzegowina und Deutschland.
MANIAC stehtfür: Multimedia Artist Network ldea-exchange And Collaboration. Gezeigt werden abstrakte Arbeiten in reduzierter Formsprache,reduktive, minimalistische Kunst.

Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an info@spd-fraktion.hamburg.de oder per Fax unter (040) 42831-2435.

Die Ausstellung kann im Anschluss noch bis 11. Januar 2013,
montags bis freitags 9.00-17.00 Uhr, besucht werden.

_____________________________

Versprechen gehalten: Studiengebühren abgeschafft - Wie geht es weiter in der Wissenschaftspolitik

Nach elf kostenpflichtigen Semestern hat die SPD-Regierung in Hamburg die Studiengebühren mit Wirkung zum Wintersemester 2012/2013 abgeschafft. Mit der Abschaffung und Kompensation der Studiengebühren sind für Hamburg hohe Kosten verbunden. Aber dahinter stand die klare politische Absicht, die mit den Studiengebühren verbundenen inakzeptablen soziale Hürde zum Studium zu beseitigen. Deshalb setzten Senat und SPD-Fraktion die Abschaffung der Studiengebühren auch in der schwierigen Haushaltslage durch.

DONNERSTAG, 22.11.2012, 18:30 UHR
im Lichthof der Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg Carl von Ossietzky (Zugang über den Haupteingang),
Von-Melle-Park 3

BEGRÜSSUNG: Dr. Andreas Dressel, Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion

MODERATION: Philipp-Sebastian Kühn, Fachsprecher Wissenschaft und
Forschung der SPD-Bürgerschaftsfraktion

PODIUM: Annkathrin Kammeyer, jüngstes Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft; Jürgen Allemeyer, Geschäftsführer Studierendenwerk Hamburg; Simon Bacher, Allgemeiner Studierendenausschuss Technische Universität Hamburg-Harburg; Christian Scherf, Kaufmännischer Direktor des Deutschen Elektronen-Synchrotrons Hamburg; Prof. Dr. Arndt Schmehl, Wissenschaftlicher Leiter Universitätskolleg der Universität Hamburg

Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an info@spd-fraktion.hamburg.de oder per Fax unter (040) 42831-2435.

_____________________________

Nächste Sitzung der Bürgerschaft

Am 7. November findet die nächste Sitzung der Bürgerschaft statt - Beginn ist um 15.00 Uhr.

Wenn Sie bei dieser oder einer der nächsten Sitzungen dabei sein möchten, können Sie kostenlose Karten bei der SPD-Fraktion bekommen. Kleiner Tipp: Die Plätze sind begrenzt - je früher Sie sich melden, desto bessere Chancen haben Sie. Anmelden können Sie sich per E-Mail an info@spd-fraktion.hamburg.de oder per Fax unter (040) 42831-2435.

Lesen Sie zu diesen und weiteren Themen auch unsere Pressemitteilungen, Parlamentarischen Initiativen und Publikationen:

Presseinformationen

Unsere Pressemitteilungen finden Sie hier

Parlamentarische Initiativen

Sämtliche Anträge, Große und Kleine Anfragen an den Senat können Sie hier einsehen. Die Antworten des Senats sind (insofern eingegangen) verlinkt.

Publikationen

Hier finden Sie Broschüren, Flugblätter etc.

Presseschau

Presseartikel finden Sie hier

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Arbeit der SPD-Bürgerschaftsfraktion finden Sie hier

Mit freundlichen Grüßen aus dem Hamburger Rathaus

Ihre SPD-Bürgerschaftsfraktion