-
-

SEHR GEEHRTE / SEHR GEEHRTER ###USER_NAME###,

 
-
  Publikationen Informationen Termine Kontakt -
 
Newsletter abbestellen
 
Sehr geehrte / Sehr geehrter ###USER_name###,

am Mittwoch hat die SPD-Bürgerschaftsfraktion - gemeinsam mit der CDU-Fraktion - die Kultur- und Tourismustaxe verabschiedet. Mehr dazu in Topthema 1. Sonstige Themen dieser politischen Woche:

+++SPD-Fraktion handelt gegen Spielsucht+++1,3 Millionen Euro für Hamburgs Frauenhäuser+++

Alle weiteren Themen finden Sie auf unserer Internetseite, oder sagen Sie uns Ihre Meinung in wechselnden Umfragen - derzeit zum Thema Schule.

Ein erholsames Wochenende!
Ihre SPD-Bürgerschaftsfraktion

SPD-Fraktion wirbt für fairen Kompromiss zwischen Kultur- und Tourismusinteressen

Am Mittwoch hat die Bürgerschaft über den Senatsentwurf zur Kultur- und Tourismustaxe entschieden. "Außer der FDP wollen alle Bürgerschaftsfraktionen an der Taxe festhalten, um mehr Geld insbesondere für die attraktive Weiterentwicklung unserer Kultur einzunehmen. Klar ist aber auch: Die Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts hat die Einführung der Kultur- und Tourismustaxe für niemanden einfacher gemacht - weder für die Hoteliers noch für den Gesetzgeber...

Spielhallengesetz: SPD-Fraktion handelt gegen Spielsucht

Nach intensiver Beratung in den Fachausschüssen für Gesundheit und Wirtschaft hat die Bürgerschaft am Donnerstag das Hamburger Spielhallengesetz beschlossen, das die SPD-Bürgerschaftsfraktion im Februar 2012 eingebracht hatte...

Sanierungsinitiative: 1,3 Millionen Euro für Hamburgs Frauenhäuser

Als erster Rückzugsort für die von Gewalt betroffenen Frauen spielen insbesondere die Frauenhäuser eine ganz zentrale Rolle. "Umso wichtiger ist es deshalb, dass wir hier in Hamburg tätig werden und den seit Jahren aufgelaufenen Sanierungsstau bei den Frauenhäusern angehen", so die SPD-Abgeordnete Annkathrin Kammeyer anlässlich des heutigen "Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen"...

Termine

Besuchen Sie noch bis 11. Januar die Ausstellung

manic episode 3

Ort: Hamburger Rathaus, SPD-Bürgerschaftsfraktion (3.Stock)

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 9 bis 17 Uhr

MANIAC ist eine internationale Künstlergruppe, die sich via Internet weltweit zu "manic episodes" verabredet. Die "manic episode 3" findet in Harnburg zum zweiten Mal statt und zeigt Arbeiten von 32 Künstlern aus den USA, Australien, Spanien, Frankreich, den Niederlanden, der Türkei, Bosnien-Herzegowina und Deutschland.

MANIAC steht für: Multimedia Artist Network ldea-exchange And Collaboration. Gezeigt werden abstrakte Arbeiten in reduzierter Formsprache, reduktive, minimalistische Kunst.
_____________________________

Nächste Sitzung der Bürgerschaft

Am 11., 12. und 13. Dezember findet die nächste Sitzung der Bürgerschaft statt - Beginn ist jeweils um 15.00 Uhr.

Wenn Sie bei dieser oder einer der nächsten Sitzungen dabei sein möchten, können Sie kostenlose Karten bei der SPD-Fraktion bekommen. Kleiner Tipp: Die Plätze sind begrenzt - je früher Sie sich melden, desto bessere Chancen haben Sie. Anmelden können Sie sich per E-Mail an info@spd-fraktion.hamburg.de oder per Fax unter (040) 42831-2435.

Lesen Sie zu diesen und weiteren Themen auch unsere Pressemitteilungen, Parlamentarischen Initiativen und Publikationen:

Presseinformationen

Unsere Pressemitteilungen finden Sie hier

Parlamentarische Initiativen

Sämtliche Anträge, Große und Kleine Anfragen an den Senat können Sie hier einsehen. Die Antworten des Senats sind (insofern eingegangen) verlinkt.

Publikationen

Hier finden Sie Broschüren, Flugblätter etc.

Presseschau

Presseartikel finden Sie hier

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Arbeit der SPD-Bürgerschaftsfraktion finden Sie hier

Mit freundlichen Grüßen aus dem Hamburger Rathaus

Ihre SPD-Bürgerschaftsfraktion