-
-

SEHR GEEHRTE / SEHR GEEHRTER ###USER_NAME###,

 
-
  Publikationen Informationen Termine Kontakt -
 
Newsletter abbestellen
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

"Steuerschätzung ergibt 1 Milliarde Euro Mehreinnahmen für Hamburg" - so titelt unsere Pressemitteilung von heute Morgen. Erfreuliche Nachrichten, dennoch ändert das nichts an den strukturellen Haushaltsdefiziten unserer Stadt. Weshalb, lesen Sie in unserer Top-Meldung 1.

Ein schönes Wochenende!
Ihre SPD-Bürgerschaftsfraktion

Steuerschätzung ergibt 1 Milliarde Euro Mehreinnahmen für Hamburg

„Dieser ausschließlich konjunkturelle Effekt ändert nichts an den strukturellen Haushaltsproblemen des Senats, die durch mangelnde Haushaltsdisziplin unter CDU-Finanzsenatoren entstanden sind“, sagte der finanzpolitische Sprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion Peter Tschentscher heute.

SPD-Fraktion zur Stadtbahn

"Zum einen verschlägt einem der Betrag natürlich den Atem. Zum Anderen ist es bemerkenswert, dass das Parlament davon aus der Zeitung erfährt. Aber wir werden das in der Bürgerschaft vernünftig beraten, auch unter dem Gesichtspunkt der entstehenden Kosten, wenn man keine Stadtbahn baut."

SPD-Fraktionschef Neumann wirft Ahlhaus wie Kopper und Nonnenmacher undurchsichtiges Taktieren vor

Als „wenig konsequent“ bezeichnete der SPD-Fraktionsvorsitzende Michael Neumann die neuerliche Fristsetzung des Senats an die HSH Nordbank zur Aufklärung der Prevent-Affären. „Nach jeder Beteuerung Nonnenmachers und Koppers, es gäbe nichts zu beanstanden, stellt der Senat neue Ultimaten und fordert weitere Aufklärung. Das ist ein Zeichen dafür, dass es keine Vertrauensbasis zwischen den Eigentümern und der Leitung der HSH gibt“, erklärte Neumann.

Termine

Sitzung der Bürgerschaft
Am Mittwoch und Donnerstag, den 10. und 11. November, findet die nächste Sitzung der Bürgerschaft statt. Beginn der Sitzung ist jeweils 15.00 Uhr.

Wenn Sie bei dieser oder einer der nächsten Sitzungen dabei sein möchten, können Sie kostenlose Karten bei der SPD-Fraktion bekommen. Kleiner Tipp: Die Plätze sind begrenzt - je früher Sie sich melden, desto bessere Chancen haben Sie. Anmelden können Sie sich telefonisch oder per Mail an:
info@spd-fraktion.hamburg.de
________________________________________

In unserer Reihe „Kunst in der Fraktion“ laden wir Sie herzlich ein zur
Eröffnung der Ausstellung „Zeit der Unruhe - Zeit der Stille“
der Künstlerin Petra Gabriele Dannehl

am Montag, den 15. November 2010, um 19 Uhr im
Hamburger Rathaus, SPD-Bürgerschaftsfraktion (3. Stock).

Begrüßung:
Dr. Christel Oldenburg, Kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion

Einführung:
Angelika Bleicker-Schäfer, Kunsthistorikerin und Malerin

Die Ausstellung kann im Anschluss noch bis 10. Januar 2011, montags bis freitags 9.00-17.00 Uhr, besucht werden.

Anmeldungen bitte an info@spd-fraktion.hamburg.de

Lesen Sie zu diesen und weiteren Themen auch unsere Pressemitteilungen, Parlamentarischen Initiativen und Publikationen:

Presseinformationen

Unsere Pressemitteilungen finden Sie hier

Parlamentarische Initiativen

Sämtliche Anträge, Große und Kleine Anfragen an den Senat können Sie hier einsehen. Die Antworten des Senats sind (insofern eingegangen) verlinkt.

Publikationen

Hier finden Sie Broschüren, Flugblätter etc.

Presseschau

Presseartikel finden Sie hier

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Arbeit der SPD-Bürgerschaftsfraktion finden Sie hier

Mit freundlichen Grüßen aus dem Hamburger Rathaus

Ihre SPD-Bürgerschaftsfraktion