-
-

SEHR GEEHRTE / SEHR GEEHRTER ###USER_NAME###,

wir sind 2011 mit dem Versprechen angetreten, alles dafür zu tun, damit zukünftig 6.000 Wohnungen pro Jahr gebaut werden können. Und es spricht viel dafür, dass dieses Ziel in diesem Jahr erreicht wird.

Die weiteren Themen:
+++Wiedereinführung der Heilfürsorge bei Polizei und Feuerwehr+++Olympia-Bewerbung – SPD-Fraktion warnt vor Aktionismus+++

Weitere Themen finden Sie auf unserer Internetseite.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende,

Ihre SPD-Bürgerschaftsfraktion!



 
-
  Publikationen Informationen Termine Kontakt -
 
Newsletter abbestellen
 

Hamburg ist bundesweit Spitzenreiter bei der Wohnungsförderung

Kein anderes Bundesland investiert im Pro-Kopf-Vergleich so viel Geld in den Wohnungsbau wie Hamburg...

Wiedereinführung der Heilfürsorge bei Polizei und Feuerwehr

In dieser Woche hat die Bürgerschaft auf Initiative der SPD-Fraktion den Gesetzentwurf zur Wiedereinführung der Heilfürsorge auf den Weg gebracht...


Olympia-Bewerbung – SPD-Fraktion warnt vor Aktionismus

In der Debatte um eine erneute Bewerbung Hamburgs für die Olympischen Sommerspiele warnt die sportpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Juliane Timmermann vor Aktionismus: "Der Grundgedanke der Olympischen Spiele ist gut. Auch trauen wir grundsätzlich der Stadt Hamburg eine Ausrichtung zu. Ob oder wann Hamburg sich aber möglicherweise erneut um die Ausrichtung von Olympia bewirbt, ist keine Frage, die wir jetzt umgehend beantworten sollten. Die Einrichtung von Arbeitsgruppen oder auch das Erstellen von Studien, wie es der FDP-Antrag unter anderem vorsieht, kämen zum jetzigen Zeitpunkt jedenfalls deutlich zu früh. Gerade erst haben wir am Beispiel von München und seiner Partnerstädte erlebt, wie ein solches Vorhaben am Widerstrand der Bevölkerung gescheitert ist. Insofern sind wir klug beraten, uns hier nicht vorschnell in ein Bewerbungs-Abenteuer zu stürzen. Das gilt insbesondere für die Olympischen Spiele im Jahre 2024, für die wir bis spätestens Ende 2015 bereits ein Konzept einreichen müssten. Eine Bewerbung Hamburgs lediglich als eine Art Test-Ballon zu starten, wäre aber angesichts der enormen personellen und finanziellen Ressourcen, die ein solches Projekt bindet, der absolut falsche Weg."

Timmermann weiter: "Wenn wir Olympia 2028 oder 2032 in den Blick nehmen wollen, dann braucht es dafür ein ganz breites Beteiligungsverfahren. Nur wenn die Bevölkerung eine Olympia-Bewerbung mehrheitlich mitträgt, wir ein breites Bündnis aus Sport, Wirtschaft, Kultur, Verbänden sowie ein wirtschaftlich tragfähiges Konzept haben, macht das Vorhaben Sinn. Außerdem sollten wir zunächst die für das zweite Quartal dieses Jahres angekündigten Entscheidungen des Deutschen Olympischen Sportbundes und auch die vom IOC für Dezember angekündigte Befassung mit den Vergabekriterien für Olympische Spiele abwarten. Hier in Hamburg geht es jetzt zuallererst darum, unsere Sportinfrastruktur weiter fit zu machen – und da sind wir mit der Dekadenstrategie, der – auch barrierefreien – Sanierung von Sportanlagen, dem geplanten Aufbau eines Talentsichtungs- und Leistungssportsystems und vielen weiteren Maßnahmen auf einem sehr guten Weg."

Termine

Nächste Sitzung der Bürgerschaft

Am 26. und 27. Februar findet die nächste Sitzung der Bürgerschaft statt. Beginn ist jeweils um 15.00 Uhr.

Wenn Sie bei dieser oder einer der nächsten Sitzungen dabei sein möchten, können Sie kostenlose Karten bei der SPD-Fraktion bekommen. Kleiner Tipp: Die Plätze sind begrenzt – je früher Sie sich melden, desto bessere Chancen haben Sie. Anmelden können Sie sich per E-Mail an info@spd-fraktion.hamburg.de oder per Fax unter (040) 42831-2435.
_______________________________________


Lesen Sie zu diesen und weiteren Themen auch unsere Pressemitteilungen, Parlamentarischen Initiativen und Publikationen:

Presseinformationen

Unsere Pressemitteilungen finden Sie hier

Parlamentarische Initiativen

Sämtliche Anträge, Große und Kleine Anfragen an den Senat können Sie hier einsehen. Die Antworten des Senats sind (insofern eingegangen) verlinkt.

Publikationen

Hier finden Sie Broschüren, Flugblätter etc.

Presseschau

Presseartikel finden Sie hier

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Arbeit der SPD-Bürgerschaftsfraktion finden Sie hier

Mit freundlichen Grüßen aus dem Hamburger Rathaus

Ihre SPD-Bürgerschaftsfraktion