Andreas Dressel

Dr. Andreas Dressel

Bezirk: Wandsbek

Wahlkreis: Alstertal - Walddörfer

Kontakt
SPD-Wahlkreisbüro Alstertal/Walddörfer
Harksheider Straße 8
22399 Hamburg

Tel.: 040 636 71 430
Fax: 040 636 71 431

Persönlich

Geburtsdatum: 6. Januar 1975 in Hamburg
Ausbildung: - Abitur am Walddörfer-Gymnasium in Hamburg-Volksdorf
- Jura-Studium an der Universität Hamburg, Erstes Staatsexamen
- wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Verwaltungslehre der Universität Hamburg, Promotion
- Rechtsreferendariat in Hamburg und Los Angeles, Zweites Staatsexamen
Beruf: Jurist
Tätig als: Jurist in der Hamburger Verwaltung (Oberregierungsrat, z.Zt. ohne Bezüge beurlaubt)

„Politik nicht nur für die Menschen, sondern mit den Menschen gemeinsam entwickeln – das ist für mich Richtschnur meines politischen Handelns. Wir Sozialdemokraten wollen gemeinsam mit dem Senat diesen Neuanfang für Hamburg zu einem großen Erfolg machen – für die Menschen in unserer Stadt.“

  • seit 1994 SPD-Mitglied
  • stv. Distriktvorsitzender der SPD Hamburg-Volksdorf
  • stv. Kreisvorsitzender der SPD Hamburg-Wandsbek
  • 1997 bis 2001 Bezirksabgeordneter Wandsbek (Schwerpunkt: Jugendhilfe, Kultur & Haushalt, Wirtschaft & Verkehr)
  • 2001 bis 2004 Deputierter der Justizbehörde und Beirat in der Justizvollzugsanstalt Billwerder
  • seit 2004 Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft und bis 2011 Fachsprecher Innenpolitik der SPD-Fraktion
  • seit 2011 Vorsitzender der SPD-Fraktion

Mitgliedschaften

  • Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik Hamburg e.V.
  • Verein „Koralle - Stadtteilkultur in Volksdorf e.V.“
  • Hamburger Alumni-Verein der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • Arbeiterwohlfahrt, Distrikt Walddörfer
  • Ehemaligenverein des Walddörfer-Gymnasiums Volksdorf
  • Opferschutzorganisation "Der Weiße Ring"
  • De Spieker, Ges. f. Heimatpflege u. Heimatforschung i. d. hamburgischen Walddörfern e.V.
  • Förderverein des Hauses der Jugend Volksdorf e.V.

   

© SPD-Bürgerschaftsfraktion 2016, Inc. Alle Rechte vorbehalten.