Kazim Abaci

Fachsprecher für Integration

Bezirk: Altona

Wachsende Zahl von Auszubildenden mit Migrationshintergrund: Hamburgische Verwaltung auf gutem Weg

Dienstag, 03.01.2012

Zu den heute vorgestellten Ergebnissen der Kampagne "Wir sind Hamburg! Bist Du dabei?" erklärt Kazim Abaci, Fachsprecher Integration der SPD-Fraktion: "Dass sich der Anteil der Auszubildenden mit Migrationshintergrund in der hamburgischen Verwaltung im Laufe der letzten fünf Jahre auf 16,5 Prozent mehr als verdreifacht hat, ist ein wichtiger integrationspolitischer Schritt. Der Senat setzt in diesem Zusammenhang auch das richtige Signal, die interkulturelle Öffnung der hamburgischen Verwaltung fortzuführen, um mehr junge Menschen für eine Ausbildung oder ein Studium zu gewinnen."

Die berufliche Integration von jungen Menschen mit Migrationshintergrund sei eine wichtige Zukunftsaufgabe, so Abaci weiter. "Neben der Verbesserung der Rahmenbedingungen durch die frühkindliche- und schulische Bildung sowie die geplante Einrichtung einer Jugendberufsagentur wird dieses Thema auch im neuen Handlungskonzept zur Integration eine wichtige Rolle spielen. Fakt ist, dass es Jugendliche mit Migrationshintergrund immer noch schwer haben einen Ausbildungsplatz zu finden. Insofern braucht es längerfristige, kontinuierliche Anstrengungen im Bereich der Integrationspolitik, die wir als SPD-Fraktion tatkräftig unterstützen."