Ksenija Bekeris

Stv. Fraktionsvorsitzende, Fachsprecherin für Soziales

Bezirk: Hamburg-Nord

Dressel neuer Fraktionsvorsitzender

Montag, 21.03.2011

SPD-Fraktion wählt Fraktionschef und Bürgerschaftspräsidentin

Die SPD-Bürgerschaftsfraktion hat Dr. Andreas Dressel zum Fraktionschef gewählt. Er folgt Michael Neumann, der am kommenden Mittwoch Innensenator werden soll. Dressel erhielt am Montag-Abend 60 Ja- und einer Nein-Stimme (Enthaltungen 0, Anwesende Stimmberechtigte: 61).

Zu Dressels Stellvertreterinnen und Stellvertretern wurde die Abgeordnete Ksenija Bekeris (44; 12; 5), die bisherigen Fachsprecherin für Gleichstellungspolitik Gabriele Dobusch (48; 11; 2) und der Obmann im PUA HSH Nordbank Thomas Völsch, (60; 1; 0) gewählt.
Die bisherige Stellvertreterin Dorothee Stapelfeldt und der Stellvertreter Peter Tschentscher sind als Wissenschafts- und Finanzsenatorin bzw. -Senator vorgesehen. Ingo Egloff ist bereits für Olaf Scholz in den Bundestag eingezogen. Das Amt des Parlamentarischen Geschäftsführers übernimmt der Fachsprecher Soziales Dirk Kienscherf (49; 10; 2). Er folgt Britta Ernst, die nicht erneut kandidierte.

Dressel: „Wir sind bereit, mit voller Kraft in die parlamentarische Arbeit einzusteigen – immer im Dialog mit der Stadt und ihren Bürgerinnen und Bürgern. Wir wollen gemeinsam mit dem Senat dieses Neuanfang für Hamburg zu einem großen Erfolg machen. Dazu lade ich die Opposition zu konstruktiven Mitgestaltung ein.“

Vom Fraktionsvorstand nominiert für das Präsidentenamtes der Hamburgischen Bürgerschaft wurde die Fachsprecherin für Familie, Kinder und Jugend Carola Veit, Mathias Petersen kandidierte ebenfalls. Veit erhielt 32 Stimmen, Petersen 28, Enthaltungen: 1. Barbara Duden wurde im Amt der Vize-Präsidentin bestätigt (53; 3; 5).