Anträge

  • Dekade des Schnellbahnausbaus gestalten – Verlängerung des Fünf-Minuten-Taktes zwischen Hauptbahnhof und Harburg montags bis sonnabends bis 21 Uhr

    03.05.2018, Ole Thorben Buschhüter, Matthias Czech, Henriette von Enckevort, Birte Gutzki-Heitmann, Jasmin Janzen, Gert Kekstadt, Martina Koeppen, Dorothee Martin, Doris Müller, Lars Pochnicht, Frank Schmitt, Sören Schumacher, Michael Weinreich

    Die von den Linien S3 und S31 bediente Strecke zwischen Harburg und Hauptbahnhof gehört zu den am stärksten frequentierten S-Bahn-Strecken Hamburgs. Werktäglich nutzen rund 130.000 Pendlerinnen und Pendler diese Verbindung. Die Linie S31 fungiert...weiterlesen

  • Sanierungsfonds Hamburg 2020: Lotsenschoner No. 5 ELBE instand halten

    03.05.2018, Birte Gutzki-Heitmann, Dorothee Martin, Arno Münster, Wolfgang Rose, Hansjörg Schmidt, Karl Schwinke, Joachim Seeler, Hauke Wagner

    Der Lotsenschoner No. 5 ELBE liegt seit 2002 im Hamburger Hafen und kann als das Bild des Hamburger Hafens als prägend angesehen werden. 1883 lief er in Hamburg vom Stapel und übernahm über 30 Jahre in der Elbmündung und der Deutschen Bucht die...weiterlesen

  • Nächtlichen Alkoholexzessen und negativen Veränderungen im Bereich Reeperbahn und anderen Szenevierteln wirksam begegnen

    03.05.2018, Kazim Abaci, Henriette von Enckevort, Martina Friederichs, Danial Ilkhanipour, Gulfam Malik, Doris Müller, Hansjörg Schmidt, Markus Schreiber, Sören Schumacher, Urs Tabbert, Juliane Timmermann, Ekkehard Wysocki

    Hamburg ist eine freie, weltoffene Stadt, die zu Recht weltweit für ihre Ausgeh- und Vergnügungsviertel bekannt ist. Das Bummeln von Club zu Club und das Verweilen im Freien mit Getränken gehörten schon immer zu einem Ausgehabend in Hamburg dazu. In...weiterlesen

  • Hamburg Stadt der guten Arbeit: Zwölf Euro Mindestlohn nach Tarif

    03.05.2018, Kazim Abaci, Ksenija Bekeris, Hendrikje Blandow-Schlegel, Gabriele Dobusch, Uwe Giffei, Birte Gutzki-Heitmann, Danial Ilkhanipour, Regina Jäck, Annkathrin Kammeyer, Gert Kekstadt, Doris Müller, Wolfgang Rose, Monika Schaal, Markus Schreiber, Jens-Peter Schwieger, Karl Schwinke, Joachim Seeler, Hauke Wagner

    Der allgemeine gesetzliche Mindestlohn ist ein Erfolg und hat einen sehr wichtigen Rahmen geschaffen. Hamburg war Vorreiter bei seiner bundesweiten Einführung. Vier Millionen Beschäftigte profitieren direkt von ihm, ohne dass es die von manchen...weiterlesen

  • Hamburger Integrationsfonds: Einrichtung eines sozialen Zentrums am Hörgensweg in Eidelstedt

    03.05.2018, Kazim Abaci, Ksenija Bekeris, Ole Thorben Buschhüter, Martina Friederichs, Danial Ilkhanipour, Dirk Kienscherf, Martina Koeppen, Anne Krischok, Uwe Lohmann, Dorothee Martin, Christel Oldenburg, Lars Pochnicht, Monika Schaal, Michael Weinreich

    Hamburger Integrationsfonds: Einrichtung eines sozialen Zentrums am Hörgensweg in Eidelstedt und gute Rahmenbedingungen für stabile Nachbarschaften und eine gelingende Integration in den bestehenden Quartieren, dem neu entstehenden Wohnraum und der...weiterlesen

  • Steigerung der Attraktivität der Kindertagespflege durch Einführung einer jährlichen Fortschreibungsrate für die Tagespflegegelder –Verordnungsermächtigung im Kinderbetreuungsgesetz schaffen

    03.05.2018, Hendrikje Blandow-Schlegel, Matthias Czech, Hildegard Jürgens, Uwe Lohmann, Frank Schmitt, Tim Stoberock, Carola Veit, Michael Weinreich

    In der Kindertagespflege als alternative Form der Kindertagesbetreuung zu den Kindertages¬-einrichtungen (Kitas) betreuen Tagesmütter und Tagesväter meist selbständig bis zu fünf fremde Kinder zeitgleich im eigenen Haushalt, im Haushalt der Eltern...weiterlesen

  • Akademische Hebammenausbildung in Hamburg

    03.05.2018, Gabriele Dobusch, Uwe Giffei, Astrid Hennies, Dora Heyenn, Annkathrin Kammeyer, Gert Kekstadt, Annegret Kerp-Esche, Gerhard Lein, Doris Müller, Jenspeter Rosenfeldt, Marc Schemmel, Sven Tode, Isabella Vértes-Schütter, Sylvia Wowretzko

    Nach Jahren des Rückgangs haben sich die Geburtenzahlen in Deutschland stabilisiert. Hamburg erlebt seit einigen Jahren sogar einen deutlichen Geburtenanstieg. Diese Entwicklung ist Grund zur Freude, stellt Politik und Gesundheitssystem aber auch...weiterlesen

  • Saubere Luft im Hafen: private Barkassenbetriebe, Schlepper und Fähren zur Reduktion von Emissionen ermutigen

    03.05.2018, Birte Gutzki-Heitmann, Dorothee Martin, Arno Münster, Wolfgang Rose, Hansjörg Schmidt, Karl Schwinke, Joachim Seeler, Hauke Wagner

    Der Hamburger Senat hat im Juni dieses Jahres die zweite Fortschreibung des Hamburger Luftreinhalteplans vorgelegt. Zur Verbesserung der Luftqualität hat er insbesondere Handlungsbedarf zur Reduktion der schiffsbedingten Stickstoffdioxid-Emissionen...weiterlesen

  • zu Drs. 21/12500 Siebentes Gesetz zur Änderung wahlrechtlicher Vorschriften

    13.04.2018, Barbara Duden, Regina Jäck, Milan Pein, Mathias Petersen, Frank Schmitt, Olaf Steinbiß, Carola Veit

    Im Lichte der vorangegangen Bürgerschaftswahl 2015 beschloss der Verfassungs- und Bezirksausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft zu Beginn dieser 21. Legislaturperiode einvernehmlich die Befassung mit dem Thema Wahlrecht. Hierzu führte der...weiterlesen

  • Kita-Gesundheitsleitfaden

    12.04.2018, Hendrikje Blandow-Schlegel, Matthias Czech, Hildegard Jürgens, Gert Kekstadt, Annegret Kerp-Esche, Gerhard Lein, Uwe Lohmann, Doris Müller, Jenspeter Rosenfeldt, Marc Schemmel, Frank Schmitt, Tim Stoberock, Carola Veit, Isabella Vértes-Schütter, Michael Weinreich, Sylvia Wowretzko

    In Hamburg wird die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und frühkindlicher Bildung großgeschrieben. Das führt dazu, dass der Großteil der Kinder in Hamburg die Kita oder Kindertagespflege besucht. Der Lebenslagenbericht 2017 weist auf, dass im Jahr...weiterlesen

Seite: < 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 >
© SPD-Bürgerschaftsfraktion 2016, Inc. Alle Rechte vorbehalten.