Monika Schaal

Fachsprecherin für Umwelt

Bezirk: Eimsbüttel

Neumann: „Auf seriösem Kurs bleiben“

Donnerstag, 03.02.2011

Auch die jüngste repräsentative Umfrage sieht Wechselstimmung in Hamburg

Die Ergebnisse der aktuellen Umfrage zur politischen Stimmung in Hamburg kommentiert SPD-Fraktionschef Michael Neumann:

"Es gibt viele Menschen in Hamburg, die der SPD wieder vertrauen und die ihr etwas zutrauen. Wir freuen uns darüber. Es bleibt aber dabei: Wir wollen Wahlen gewinnen, nicht nur die Umfragen.

Wir werden im demokratischen Wettbewerb auf nüchternem, sachlichem Kurs bleiben – ohne Klamauk und ohne überflüssige Schärfe in der Rhetorik. Die Umfrageergebnisse zeigen: Seriosität wird honoriert.“

In der Umfrage verbessert sich die SPD von 45 auf 46 Prozent. Die CDU kommt auf 25, die GAL auf 14, die Linkspartei auf 6 und die FDP auf 5 Prozent. Gleichzeitig baut SPD-Spitzenkandidat Olaf Scholz seinen Vorsprung gegenüber Bürgermeister Christoph Ahlhaus (CDU) weiter aus.