Kunst in der Fraktion: BREITER STROM, TIEFES MEER

Donnerstag, 31. Januar 2019, 19.00 Uhr

In unserer Reihe

KUNST IN DER FRAKTION

laden wir Sie herzlich ein zur Eröffnung der Ausstellung
BREITER STROM, TIEFES MEER
– Tanja Gott und Christine Grandt –

am Donnerstag, den 31. Januar 2019, um 19.00 Uhr,
im Hamburger Rathaus,
SPD-Bürgerschaftsfraktion (3. Stock).


Um Anmeldung wird gebeten
per Fax: 040 4273-12291 oder
E-Mail: info@spd-fraktion.hamburg.de


BEGRÜSSUNG
Gabi Dobusch
Vorsitzende im Kulturausschuss

Isabella Vértes-Schütter
Fachsprecherin Kultur

EINFÜHRUNG
Astrid Prühs
Kunsthistorikerin MA


Die Ausstellung kann im Anschluss noch bis
zum 8. März 2019, montags bis freitags
von 9.00 bis 17.00 Uhr besucht werden.


„Zwei ganz unterschiedliche Künstlerinnen zeigen in BREITER STROM, TIEFES MEER Arbeiten von erlebten und inneren Landschaften.

In Tanja Gotts großformatigen Arbeiten erkennen wir sehr deutlich, was ihre Hafenbilder so besonders macht: Es ist der Wechsel von Konkretem und Erdachtem, von Gegenstand und Empfindung. Die Fassade der Elbphilharmonie, das Feuerschiff und die Barkassen stehen flächig, fast plakativ im Motiv. Sie wirken wie liebevoll gesetzte kompakte Bausteine inmitten einer ansonsten lose gemalten, luftigen und im diesigen Morgenlicht verschwimmenden Fluss- und Stadtlandschaft.
‚Wie wirklich ist die Wirklichkeit?‘ Diese Frage stellt uns Christine Grandt in ihren Fotografien. Wir sehen ein kleines, gelb gestrichenes Landhaus und einen schmucken Leuchtturm am Ufer eines stillen Sees – aber auch hoch oben auf einer Klippe oder einsam auf einer vorgelagerten Felseninsel. Schauen Sie ein zweites Mal hin: Haus und Leuchtturm – ebenso wie die Landschaften, in denen wir sie bestaunen – werden Sie so an keinem Ort der Welt finden.“

Astrid Prühs, Kunsthistorikerin MA

Anmeldung

info@spd-fraktion.hamburg.de

Rückfragen

Marie Dubois

Tel. 040 42831-1888

© SPD-Bürgerschaftsfraktion 2016, Inc. Alle Rechte vorbehalten.