Sylvia Wowretzko

Bezirk: Hamburg-Nord

Meilenstein für Hamburgs Krankenpflegerinnen und -pfleger

Dienstag, 07.03.2017

Zum heute in Berlin vorgestellten Ergebnis der Expertenkommission „Pflegepersonal im Krankenhaus“ erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Sylvia Wowretzko:

„Das heute vorgestellte Ergebnis ist ein Meilenstein für die Patientensicherheit und für die Arbeitsbedingungen der Pflegerinnen und Pfleger in Hamburgs Krankenhäusern. Seit vielen Jahren hat sich die SPD für eine bessere Personalausstattung in Hamburgs Krankenhäusern eingesetzt. In Zukunft wird es Personaluntergrenzen geben, damit der wirtschaftliche Druck nicht mehr auf dem Rücken des Pflegepersonals ausgetragen wird. Das Ergebnis ist ein großer Erfolg von Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks. Sie hat auf Bundesebene in den Koalitionsverhandlungen und auch in der Expertenkommission die Vorschläge der SPD umgesetzt.“