Dr. Joachim Seeler

Bezirk: Wandsbek

Hamburger Innovations-Wachstumsfonds: Wir unterstützen junge Unternehmen in ihrer Entwicklung

Mittwoch, 26.09.2018

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation hat heute bekannt gegeben, dass die Hamburger Beteiligungsgesellschaft Neuhaus Partners den von der Bürgerschaft beschlossenen Hamburger Innovations-Wachstumsfonds einrichten wird (vgl. Drs. 21/2770, siehe Anlage). Der Fonds soll insgesamt 100 Millionen Euro an Wagniskapital umfassen. Davon kommen 10 Millionen von der Hamburgischen Investitions- und Förderbank, die als Ankerinvestor fungiert, die restlichen 90 Millionen werden privat finanziert. Erstmalig werden in Hamburg damit öffentliche und private Mittel kombiniert.

Dazu Joachim Seeler, Fachsprecher für Finanzwirtschaft der SPD-Bürgerschaftsfraktion: „Die Einrichtung des Hamburger Innovations-Wachstumsfonds ist eine wichtige Ergänzung der bestehenden Förderinstrumente für neu gegründete und wachsende Unternehmen in Hamburg. Damit stärkt Hamburg seine nationale und internationale Wettbewerbsfähigkeit bei der Innovationsfinanzierung.“