DJ/photocade.de

Personelle Situation in den „Fachämtern Management des öffentlichen Raumes“ in den Bezirken

Montag, 22.11.2010, Drucksache 19/7950

Antwort des Senats: Parlamentsdatenbank

Kleine Anfrage der Abgeordneten Martina Koeppen

Trotz der Sofortprogramme zur Straßen- und Radwegesanierung im Jahre 2010 sind viele Straßen und Radwege immer noch in einem desolaten Zustand. Teilweise sollen die Fachämter Management des öffentlichen Raumes am Rande ihrer personellen Kapazitäten sein.


Vor diesem Hintergrund frage ich den Senat:

1. Wie viele Stellen stehen in den Fachämtern Management des öffentlichen Raumes in den einzelnen Bezirken zur Verfügung? (Bitte nach Bezirken auflisten.)

2. Wie viele dieser Stellen sind in den Fachämtern Management des öffentlichen Raumes in den einzelnen Bezirken besetzt? (Bitte nach Bezirken auflisten.)

3. Wie viele Stellen sind in den Fachämtern Management des öffentlichen Raumes in den einzelnen Bezirken vakant? (Bitte nach Bezirken auflisten.)
a.) Wann sollen die Stellen jeweils besetzt werden?
b.) Aus welchen Gründen können die Stellen nicht besetzt werden?

4. Wie hat sich die personelle Situation in den Fachämtern Management des öffentlichen Raumes in den Jahren 2007, 2008, 2009 und 2010 in den einzelnen Bezirken entwickelt? (Bitte nach Bezirken auflisten.)

Ansprechpartner

Martina Koeppen

  • Fachsprecherin / Fachsprecher Stadtentwicklung

Referent/in

Dokumente

Antwort des Senats

© SPD-Bürgerschaftsfraktion 2016, Inc. Alle Rechte vorbehalten.