DJ/photocade.de

Aufträge an Werbeagenturen unter dem schwarz-grünen Senat

Montag, 17.01.2011, Drucksache 19/8460

Antwort des Senats: Parlamentsdatenbank

Kleine Anfrage des Abgeordneten Thomas Böwer

Die Hamburger Agentur fischerAppelt AG hat in der Ausschreibung der Freien und Hansestadt Hamburg um das Projekt „Umwelthauptstadt Europa 2011“ im November 2010 den Zuschlag erhalten.
Aufgabe der Agentur fischerAppelt AG ist nach Angaben des Senats auf meine Schriftliche Kleine Anfrage (Drs. 19/8318) die Umsetzung der Kommunikationsstrategie für Hamburg Umwelthauptstadt Europas 2011. Der Auftrag der Agentur für die Umsetzung der nationalen Kommunikationsstrategie seitens der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt vom 20. September 2010 (BSU) beläuft sich auf rund 1 Million Euro.

Ich frage den Senat:

1. Welche Werbe- und PR- oder ähnliche Agenturen wurden in der 19. Wahlperiode von der FHH jeweils womit beauftragt?
2. Wann?
3. Von wem/ welcher Behörde wurden die Agenturen beauftragt?
4. Welche konkreten Aufgaben haben die jeweiligen Agenturen jeweils übernommen?
5. Welche Kosten waren mit den Aufträgen verbunden?
6. Inwiefern konnten diese Aufgaben nicht von der FHH wahrgenommen werden?

Ansprechpartner

Thomas Böwer

  • Fachsprecherin / Fachsprecher

Referent/in

Dokumente

Antwort des Senats

© SPD-Bürgerschaftsfraktion 2016, Inc. Alle Rechte vorbehalten.