Jezef Sedmak/Schotshop.com

Tod eines Flüchtlingskindes – Wowretzko: "Unsere Gedanken sind bei der Familie"

Donnerstag, 11.02.2016

Zum Tod eines Flüchtlingskindes erklärt Sylvia Wowretzko, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion: "Unsere Gedanken sind bei der Familie. Wir trauern und fühlen mit den Angehörigen des verstorbenen Kindes. Alle zuständigen Stellen sind dabei, diesen tragischen Fall vollumfänglich und möglichst schnell aufzuklären – das hat nun allerhöchste Priorität. Ob sich daraus Handlungsbedarf ergibt, werden die Ergebnisse zeigen."

Ansprechpartner

Sylvia Wowretzko

  • Fachsprecherin / Fachsprecher Gesundheit und Verbraucherschutz

Dokumente

© SPD-Bürgerschaftsfraktion 2016, Inc. Alle Rechte vorbehalten.