Maxim Schulz/www.mediaserver.hamburg.de

Planung der S-Bahn-Linie S 4 von Hamburg nach Bad Oldesloe (II):

Dienstag, 28.07.2015, Drucksache 21/1159

Antwort des Senats: Parlamentsdatenbank

Kleine Anfrage des Abgeordneten Ole Thorben Buschhüter

Im Zuge der Umweltverträglichkeitsuntersuchung für das Planfeststellungsverfahren zum Bau der neuen S-Bahn-Linie S4 nach Bad Oldesloe haben in der 30. Kalenderwoche Voruntersuchungen der Bodendenkmalpflege im Naturschutzgebiet Stellmoorer Tunneltal entlang der bestehenden und auszubauenden Eisenbahnstrecke zwischen Hamburg und Ahrensburg begonnen.

In diesem Zusammenhang frage ich den Senat:
1. Was ist der Grund für die archäologischen Voruntersuchungen?
2. Welcher Zeitraum ist für die Voruntersuchungen angesetzt?
3. Wer führt die Voruntersuchungen durch, welche Stellen sind daran beteiligt und wer ist Auftraggeber?
4. Was verspricht man sich dort zu finden? Wie zeichnet sich das Gebiet kulturhistorisch aus?
5. Wie muss man sich die archäologischen Voruntersuchungen vorstellen?
6. Auf welchen Grundstücken werden die Voruntersuchungen stattfinden?
© SPD-Bürgerschaftsfraktion 2016, Inc. Alle Rechte vorbehalten.