Wildgehege in Hamburg

Donnerstag, 09.09.2010, Drucksache 19/7225

Antwort des Senats: Parlamentsdatenbank

Kleine Anfrage der Abgeordneten Barbara Brüning, Monika Schaal

Der Senat plant offenbar, die Hamburger Wildgehege einzusparen. Betroffen wären die Wildgehege im Niendorfer Gehege, im Hirschpark, im Klövensteen und im Jenischpark.
Dies würde bedeuten, dass sich viele Familien und Kinder nicht mehr kostenlos an der Tierwelt erfreuen könnten.
Gerade einmal 100.000 Euro sollen durch die Schließungen zusammenkommen.

Ich frage den Senat:

1. Welche Wildgehege gibt es in Hamburg?
a. Wie groß sind die jeweiligen Wildgehege?
b. Wie sind die Flächen der jeweiligen Wildgehege ausgewiesen?
c. Wie viele und welche Tiere befinden sich derzeit in den jeweiligen Wildgehegen?
d. Von wem und wie vielen Leuten werden die jeweiligen Wildgehege in welchem Umfang betreut?
e. Wie viele Besucher/ -innen besuchen die jeweiligen Wildgehege jährlich (ggf. geschätzt)? Welche Erkenntnisse gibt es über die Zusammensetzung und Motive der Besucher/ -innen?

2. Welche Kosten fallen für die jeweiligen Wildgehege jährlich an (bitte aufteilen nach Pflege-, Personal-, Futterkosten, etc.)?

3. Welche Investitionen sind in den letzten fünf Jahren in den jeweiligen Wildgehegen getätigt worden?
a. Für welche Maßnahmen?
b. Welche Kosten waren damit jeweils verbunden?

4. Welche Investitionsbedarfe bestehen in den jeweiligen Wildgehegen gegenwärtig?
c. Für welche Maßnahmen?
d. Welche Kosten wären damit jeweils verbunden?

5. Welche Mittel stehen für den Betrieb der jeweiligen Wildgehege im Hamburger Haushalt zur Verfügung und wo sind diese ausgewiesen?

6. Welche Einsparungen könnten durch die Schließungen der Wildgehege erzielt werden (bitte aufteilen nach den jeweiligen Wildgehegen)? Welche Titel würden wegfallen bzw. abgesenkt werden?

7. Welche Einnahmen könnten aus der Veräußerung der Tiere (bitte aufteilen nach den jeweiligen Wildgehegen) erzielt werden?

8. Welche Nutzungsmöglichkeiten wären auf den Flächen der jeweiligen Wildgehege nach deren Schließung möglich?

9. Plant der Senat, die Wildgehege in Hamburg zu schließen und wenn ja, warum?
© SPD-Bürgerschaftsfraktion 2016, Inc. Alle Rechte vorbehalten.