Zukünftige Wahrnehmung der Forstaufgaben im Bezirk Bergedorf

Montag, 17.06.2013, Drucksache 20/8439

Antwort des Senats: Parlamentsdatenbank

Kleine Anfrage der Abgeordneten Andrea Rugbarth, Monika Schaal

Das Forstrevier Bergedorf umfasst die Teile Bergedorfer Gehölz, Sander Tannen, Gojenberg an der Rothenhauschaussee und auch Waldflächen am Großensee.
Durch den Forstbetrieb werden in Abstimmung mit dem Naturschutzamt auch Flächen von Naturschutzgebieten mit betreut.

Wir fragen den Senat:

1. Wie ist der Bezirk Bergedorf im Bereich Forsten aufgestellt (bitte Angaben zu Vollzeitäquivalenten/ Stellen und den Qualifikationen der MitarbeiterInnen)?

2. Sind Änderungen bei der künftigen Wahrnehmung der Forstaufgaben bzw. in der Zuständigkeit für das Forstrevier Bergedorf und die vom Forstbetrieb Bergedorf betreuten Naturschutzflächen geplant und wenn ja,

a. welche?
b. mit welchen Zielen sind diese Änderungen verbunden?
c. auf wessen Veranlassung wurden/ werden die Änderungen vorgenommen und warum?
d. welche Behörden bzw. Dienststellen sind zu welchen Zeitpunkten mit den beabsichtigten Änderungen hinsichtlich der Zuständigkeiten für das Forstrevier Bergedorf befasst bzw. befasst gewesen und wie haben sich die jeweiligen Behörden bzw. Dienststellen zu den beabsichtigen Änderungen jeweils verhalten?

3. Sind hinsichtlich der Wahrnehmung der Forstaufgaben bzw. der Zuständigkeiten für andere Hamburger Forstreviere Änderungen beabsichtigt oder in Vorbereitung und wenn ja,
a. welche?
b. mit jeweils welchen Zielen?
c. auf jeweils wessen Veranlassung wurden/ werden die Änderungen vorgenommen und warum?
d. welche Behörden bzw. Dienststellen sind zu welchen Zeitpunkten mit den beabsichtigten Änderungen jeweils befasst bzw. befasst gewesen und wie haben sich die jeweiligen Behörden bzw. Dienststellen zu den beabsichtigen Änderungen jeweils verhalten?

Ansprechpartner

Monika Schaal

  • Umwelt und Energie

Andrea Rugbarth

  • Mittelstand und Handwerk

Referent/in

Kerstin Wilmes

Themen

Dokumente

Antwort des Senats

© SPD-Bürgerschaftsfraktion 2016, Inc. Alle Rechte vorbehalten.