Zum Hauptinhalt springen

Hallo Hamburg: Politik für den sozialen Frieden, Naturschutz und Weiteres aus der Bürgerschaft

Im Rahmen der Aktuellen Stunde debattierte die Hamburgische Bürgerschaft am Mittwoch auf Anmeldung der SPD-Fraktion das Thema „Zwischen Inflation, Lieferengpässen und Gas-Warnstufe die gesamte Gesellschaft fest im Blick behalten: geringe und mittlere Einkommen brauchen in der Krise Solidarität und gezielte Entlastung“. Für uns ist klar: Der soziale Ausgleich ist eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Bewältigung der großen Herausforderungen in Deutschland und Europa. Darüber hinaus ging es um den Naturschutz in unserer Stadt: Zehn Prozent der Hamburger Landesfläche stehen unter Naturschutz, damit wurde das 2019 vom NABU und den Regierungsfraktionen von SPD und Grünen im Rahmen des Vertrags für Hamburgs Stadtgrün formulierte Ziel erreicht. Welche weiteren Themen wir in der letzten Bürgerschaftssitzung vorangebracht haben, berichtet unser Fraktionsvorsitzender Dirk Kienscherf im Video.

29.06.2022